Iv Jaeger durfte ich in einem gemeinsamen Mentoring-Programm kennenlernen. irgendwann wurde mir klar, dass sie ein extrem wichtiges Thema anspricht – nämlich den Umgang mit Depressionen und wie man diese positiv bewältigen kann.

Daher war es mein Wunsch, auch dieses Thema in der Bestseller-Business Lounge zu beleuchten. Und ich danke Iv für das offene und aufschlussreiche Gespräch rund um dieses Thema.

Gerade in diesen Zeiten wie diesen, die so viel Veränderung mit sich bringen, dürfte es vielen Menschen weiterhelfen. ich kann Iv von ganzem Herzen als Expertin an alle die weiterempfehlen, die sich mit diesem Thema auseinandersetzen müssen.

Über sich selbst und Ihre Arbeit sagt Iv folgendes:

Mit den Themen Achtsamkeit, psychische Widerstandskraft, Selbstmitgefühl, Yoga und Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg beschäftige ich mich schon viele Jahre und habe mich dank wertvoller Aus- und Fortbildungen in diesen Bereichen immer weiterentwickelt.

So bin ich u.a.

●      Coach der Bridgehouse Coach Academy, (BCCP).

●      Strategic Intervention Coach nach Tony Robbins, Cloe Madanes, Mark und Magali Peysha,

●      Mindful Self-Compassion Teacher nach Christopher Germer und Kristin Neff sowie

●      ausgebildete Yoga-Lehrerin und -Coach (Coaching auf Basis der Yoga-Philosophie). Klicke hier, um zu meinen Yogaangeboten zu kommen.

Schon deshalb kann ich Dich auf Deinem Weg kompetent unterstützen.

WAS VIELLEICHT NOCH VIEL ENTSCHEIDENDER IST: ICH WEIß GENAU, WIE DU DICH FÜHLST.

Wenn Du mich heute kennenlernst, kannst Du es Dir vielleicht nicht vorstellen, aber: Erschöpfungsphasen und Depressionen waren eine lange Zeit meine ständigen Begleiter.

Warum? Weil ich vor allem beruflich Zielen hinterher gejagt bin, die gar nicht meine eigenen waren. Ich habe mich selbst verloren, weil ich versucht habe, einem Idealbild zu entsprechen, das gar nicht mir entsprach.

So bin ich lange Zeit in die falsche Richtung gelaufen und drohte immer wieder, an dem von mir selbst gemachten Druck zu zerbrechen.

Erst als ich mich intensiv mit Yoga, Achtsamkeit, Akzeptanz und Selbstmitgefühl auseinandergesetzt habe, konnte ich mich ‒ auch dank eines professionellen Coachings ‒ nach und nach von falschen Vorstellungen und Erwartungen lösen. So habe ich Klarheit gefunden und konnte endlich meinen eigenen Weg gehen.

Heute liebe ich mich so, wie ich bin. Gehe in meiner Arbeit auf, ohne auszubrennen. Bin authentisch und weiß, wovon ich rede ‒ denn ich habe diesen Prozess selbst durchlaufen und bin daran gewachsen.

HÄTTE MIR DAMALS JEMAND EINE ABKÜRZUNG GEZEIGT,

HÄTTE MIR DAS VIEL ZEIT, KRAFT UND SCHMERZ ERSPART.

Und genau das wünsche ich mir für Dich: Dass Du eben nicht wie ich viele Lebensjahre mit falschen Zielen, Erwartungen und Idealbildern kämpfst, sondern jetzt für Dich herausfindest, was Dich wirklich erfüllt und wie Du es leben kannst.

Dabei unterstütze ich Dich mit allem, was ich habe: meinem fachlichen Wissen, meinem Einfühlungsvermögen und allen persönlichen Erkenntnissen, die ich auf meinem ‒ zugegeben etwas holprigen, aber wertvollen Weg ‒ gesammelt habe.

 

Alles weitere zu Iv findest Du hier: https://www.iv-jaeger.de

Iv’s neuen gratis 6-Tage Workshop gibt es hier : https://www.iv-jaeger.de/mehr-leichtigkeit

Mehr Informationen zu mir und meiner Arbeit findest Du hier : https://ulihaist.com

Covergrpahics: https://www.visualsforbusiness.com